Header HP Neues CD V4

FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2020

Vinaria Jungweinatlas 18 "Der Jahrgang 2017 brachte elegante, in vielen Fällen bereits zugängliche Rotweine, die vielseitig einsetzbar sind." (Peter Moser, Chefredakteur Falstaff Rotweinguide)

Best buy: Zweigelt Exklusiv 2017 & St.Laurent Exklusiv 2017
TOP 5 SL: St.Laurent Reserve 2017
TOP 5 PN: Pinot Noir Reserve 2017

Peter Moser, Chefredakteur Falstaff Rotweinguide, über den Jahrgang 2017: "Es entstanden Rotweine  mit guter Farbausbildung, angenehmer Fruchtaromatik und reifen Tanninen, die sich bereits heute gut antrinken lassen. ... Man kann ausgezeichnete heimische Rotweine zu sehr vernünftigen Preisen kaufen, das Angebot an Best-Buy-Weinen ist vielfältig..

Zweigelt Ausstich 2018
90 Punkte &  Jungwein Grand Prix | Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Tabakwürze unterlegt dunkles Waldbeerkonfit, ein Hauch von Kräuter-Raucher-Nuancen, Orangenzesten klingen an. Mittlerer Körper, feine Struktur, eingebundenes Tannin, fruchtsüß nach roten Beeren, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

Zweigelt Exklusiv 2017
91 Punkte & Best buy |Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, Feiner Vanilletouch, etwas Röstaromen unterlegen dunkle Fruchtnuancen, ein Hauch von Brombeere. Saftig, gut strukturiert, samtiges Tannin, etwas Holzwürze, reife Zwetschken im Abgang, schokoladiger Nachhall, vielseitig einsetzbar.

St.Laurent Exklusiv 2017
90 Punkte & Best buy |Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladendes Brombeerkonfit, ein Hauch von Feigen und  Dörrzwetschken in unterlegt, zart nach Nougat Saftig, fruchtsüß, nach Rosinen, reife Tannine, etwas, Schokolade im Abgang, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Pinot Noir Exklusiv 2017
90 Punkte | Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte rote Kirschfrucht, tabakig, zart nach Orangenzesten. Saftig, frische Struktur, zitronig-salzig, rote Fruchtnoten im Abgang, bereits gut zugänglich.

Terroir de Pierre 2017 
90 Punkte | SL/ME/CS | Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas Wiesenkräuter, etwas schwarze Kirschfrucht, zart nach Cassis, feine Edelholzwürze. Mittlere Komplexität, saftig, eingebundene Tannine, mineralisch, Brombeertouch, guter Speisebegleiter.

Zweigelt Reserve 2017
92 PunkteDunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kako-Röstaromen unterlegen schwarze Kirschfrucht, floraler Touch, rotbeerige Nuancen. Saftig, komplex, gut integrierte Tannine, ebenfalls Kirschfrucht, salzig im Nachhall, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

St.Laurent Reserve 2017
94 Punkte & 4. Platz SLDunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladender Duft nach Nuogat und Edelholznuancen, dezente Feigennote, ein Hauch von dunkler Beerenfrucht, balanciertes Bukett. Saftig, elegant, komplex, salzig, eingebundenes Tannin, frische Kirschfrucht im Abgang, feinwürzig im Nachhall, guter Speisenbegleiter mit Potenzial.

Pinot Noir Reserve 2017
94 Punkte & 4. Platz PN | Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dezente Holzwürze unterlegt rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Vanille, etwas kandierte Veilchen, Saftig, elegant, feine Struktur, samtiges Tannin, zartes Nougat im Abgang, Feigentouch im Nachhall, vielseitig einsetzbar, gutes Potenzial.

Merlot Reserve 2017
92 Punkte | Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kräuterwürze, reife Herzkirschen, kandierte Orangenzesten, zart nach Kardamom, etwas Nougat, Komplex, schwarze Beerenfrucht, straffe Tannine, zart nach Bitterschokolade, zeigt gute Frische, mineralisch und gut anhaftend, gutes Reifepotenzial.

Cabernet S. Reserve 2017
92 Punkte | Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zarte Nuancen von Edelholz, ein Hauch von Cassis, etwas Nougat, mineralischer Touch, einladendes Bukett. Saftig, elegant, reife Kirschen, integrierte Tannine, gute Frische, bereits zugänglich mit Entwicklungspotenzial ausgestattet.

Kontrast 2017
92 Punkte |SL/ME/RÖ/CS | Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dezente Edelholzwürze schwarze Herzkirschen, dunkle Beerenfrucht, Feigen, kandierte Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität und Frische, integrierte Tannine, Brombeeren im Abgang, mineralisch und anhaftend, gutes Reifpotenzial.


90-94 Punkte: ausgezeichneter Wein unter den besten des Jahrganges
"Best Buy": kennzeichnet Weine, die ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Kriterien: mind. 88 Punkte, Ab-Hof-Preis unter € 10,-